Deine Beziehung zum Geld

Hallo,

früher hat man in die Goldmünzen gebissen, sicher auch, um festzustellen, ob sie echt sind.

In einem alten Comic badet Dagobert Duck regelmäßig im Geld. Manche Menschen lieben es, dicke Geldbündel, von einer Klammer zusammengehalten, in der Tasche zu haben.

Aber auch in Zeiten von der Nutzung von Karten, Uhren oder Systemen zum Zahlen stellt sich die Frage nach der Beziehung zum Geld.

Wie ist deine ganz eigene Beziehung?

Lass dich inspirieren.

Deine Renate

Magic Money Sinnliches Geld-2.pdf